Akame ga KILL bekommt ein Manga Prequel

Die bekannte Serie Akame ga KILL, bekommt eine Prequel Serie in Manga Form in Deutschland.

Ab dem 02.11.2018 veröffentlicht Kazé, den ersten Band, der Prequel Geschichte der “lieben” Akame. Die Zeichnungen und Text Stammen aus der Feder von Kei Toru und Takahiro. In Japan erschien die Serie bereits schon 2013 und beinhaltet bereits 9 Bände von der Serie. Akame ga KILL wird aktuell immer noch fortgeführt.

Story

Bevor Akame zur tödlichsten Waffe von Night Raid wurde, gehörte sie selbst zur Armee des Feindes. Das Kaiserreich hatte sie und ihre Schwester als junge Mädchen gekauft und zu Attentätern ausgebildet. Ihr Lebenssinn bestand darin, alles zu töten, das ihnen in den Weg kam. Denn nur das brachte ihnen Zuneigung und Anerkennung ein. Die schockierende Vergangenheit von Akame öffnet die Tür zu einem neuen Kapitel aus dem Action-Universum von Akame ga KILL!

  • Band 1 – 02.11.2018
  • Band 2 – 10.01.2019

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
Kazé veröffentlicht Corpse Party Live Action Adaptionen